Gaisberg

 

Der beliebte Salzburger Hausberg mitten in Salzburg 1280 m hoch bietet eine herrliche Aussicht auf Salzburg und auf das

schöne Berchtesgadener Land,

sogar den Waginger See bei Traunstein kann man bei den schönen Sonnenuntergängen sehen und bei guter Sicht sogar den Chiemsee.

Derzeit sind auch noch zahlreiche Wiesenblumen oben zu sehen....schließlich ist es dort oben bei fast 1200 m um einiges kühler.

Schöne Wanderungen wie z.B. der Gaisbergrundweg und zum kulinarischen Wohl wird auch einiges geboten.

 


Über den Wolken von Salzburg

 

Hier...ein herrlicher Blick vom Gaisberg über den Wolken auf Salzburg und die Bergwelt des Salzburger- und Berchtesgadener Land.


Mitten im Föhnsturm

 

Natur-Feeling pur.....bei starken Windböen mit Windschutzjacke, Hose und Alumatte gemeinsam auf dem Gaisberg am Gipfelrand sitzen und den raschen, dynamischen Wolkenstimmungen, den Blick auf die Altstadt und dann noch einem Sonnenuntergang zuschauen....
Wunderschöne und unvergessene Augenblicke vom vergangenen Sonntag.

 


Gaisbergwanderung im Sommer

 

Mit wunderschönen Stimmungen und Sonnenuntergängen über Salzburg und dem Bergpanorama

 

Info: Gaisberg

Lage:  in Salzburg

Wegbeschreibung: Man kann bis zum Gipfel mit dem Auto oder mit dem Bus rauf fahren.

Richtung Salzkammergut/Hof...rechts abbiegen oder auch über Elsbethen möglich. Hier Routenplaner. Buslinienplan

Sehens/Empfehlenswertes: Gaisbergrundweg

Webcam: Hier

Gastronomie: Zistelalm, Rauchenbühl ist sehr empfehlenswert mit einheimischen auch vegetarischen und Bio Produkten, und ganz oben ebenfalls sehr empfehlenswert der Kohlmayr,s Gaisbergspitz,ist sehr gutes Schuhwerk wichtig.sind.