Der magische Berg

Untersberg

 

Kein Berg in den Alpen fand in den letzten Jahren so viel Beachtung in der Öffentlichkeit und in den Medien wie jener Gebirgsstock, der das Berchtesgadener und Salzburger Land durch seine Präsenz charakterisiert.

Der Dalai Lama hat anlässlich seines Salzburgbesuches 1992 über den Berg gesagt, er sei das "Herzchakra Europas".

Manche bezeichnen ihn bereits als das oder ein "Herzchakra der Erde ".

Begriffe die aus der spirituellen Vorstellung der beseelten Natur und Erde verständlich werden und die in der westlichen Geomantie erklärbar geworden sind.

Man spricht von einem Erdenergienetz, das auch den Untersberg überspannt und an markanten Orten - sogenannten Kraftorten - besondere Kräfte erfahrbar werden lassen.

 

Bilder werden nach oben fortlaufend aktualisiert


Zarte winterliche Abendrot Stimmung am Untersberg

(März 2018)

Zarte winterliche Abendrot Stimmung am Untersberg
Zarte winterliche Abendrot Stimmung am Untersberg

Morgenrot Stimmung am schneebedeckten Untersberg

                                                                                                                                                                                                      Zur Bildvergrößerung Bild anklicken

Morgenrot Stimmung am schneebedeckten Untersberg
Morgenrot Stimmung am schneebedeckten Untersberg